Rhein-Neckar-Mehrkampfmeisterschaften der Nachwuchs-Leichtathleten erfolgreich durchgeführt

Am 14. Mai haben wir auf unserem Sportplatz die Rhein-Neckar-Mehrkampfmeisterschaften der Schüler durchgeführt. Rund 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter zwischen sechs und 15 Jahren aus über 23 Vereinen sind im Drei- und Vierkampf gegeneinander angetreten.
Die jüngsten Teilnehmer gaben beim Dreikampf (50-Meter Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf) ihr Bestes. Die Älteren kämpften im Vierkampf (Sprint, Weitsprung, Hochsprung, Ballweitwurf oder Kugelstoßen) gegeneinander.
Wir sind stolz, dass wir diese Veranstaltung im Jahr 2017 nach drei Jahren Pause wieder ausrichten konnten. In diesen drei Jahren musste unsere Tartanbahn saniert werden. Vielen Dank an alle, die uns dabei unterstützt haben.
Vielen Dank auch an unsere 60 Helfer, die für einen erfolgreichen Ablauf gesorgt haben. Wie in den früheren Veranstaltungen wurden wir auch wieder durch Aktive der Fußballer tatkräftig unterstützt.
Nach der erfolgreichen Veranstaltung nach der Pause werden wir uns für die Veranstaltung nächstes Jahr wieder bewerben.

Die Ergebnisse der Meisterschaften sind auf der Web-Seite ladv.de zu finden.

Hier die Ergebnisse unserer Athleten:
Dreikampf, Kinder M7
15. Platz: Florian Gehrig, 133 Punkte (50m: 11,89s, Schlagball 80g: 13,0m, Weitsprung: 1,25m)
Dreikampf, Jugend M12
11. Platz: Finn Groth, 967 Punkte (75m: 12,12s, Ball 200g: 33,5m, Weitsprung: 3,62m)
Dreikampf, Kinder W8
12. Platz: Alandra Karpa, 336 Punkte (50m: 11,80s, Schlagball 80g: 9,0m, Weitsprung: 1,90m)
Dreikampf, Kinder W10
16. Platz: Dreikampf-Mannschaft Sina Schulat, Marlena Morlock, Lilli Schubert, 2347 Punkte
22. Platz: Sina Schulat, 882 Punkte (50m: 8,86s, Schlagball 80g: 14,5m, Weitsprung: 3,52m)
29. Platz: Marlena Morlock, 781 Punkte (50m: 8,62s, Schlagball 80g: 10,5m, Weitsprung: 3,07m)
34. Platz: Lili Schubert, 684 Punkte (50m: 9,42s, Schlagball 80g: 14,0m, Weitsprung: 2,52m)
35. Platz: Ella Schwöbel, 658 Punkte (50m: 9,06s, Schlagball 80g: 11,5m, Weitsprung: 2,40m)
37. Platz: Felia Pessel, 533 Punkte (50m: 10,15s, Schlagball 80g: 9,5m, Weitsprung: 2,40m)

Hier noch ein paar Impressionen vom Wettkampf: