Mit der Verpflichtung des im Fußballkreis Mannheim renommierten Trainers Helmut Hoffmann kam der sportliche Erfolg. Perfekter Saisonstart mit zwei Siegen aus zwei Spielen. Wir freuen uns auf hoffentlich noch viele Siege und wünschen weiterhin alles gute und viele sportliche Erfolge.
Mit Euphorie und großem Selbstbewusstsein geht es nun kommenden Sonntag zum Tabellenführer des TuS Weinheim

Gelungener Neuanfang mit neun Siegen, zwei Niederlagen
und einem Unentschieden 

26.08.2018   TSG Lützelsachsen 2  –  TSV 47 Schönau   2:3
02.09.2018   TSV 47 Schönau  –  SC United Weinheim   4:0
09.09.2018   TuS Einheit Weinheim  –  TSV 47 Schönau   8:0

16.09.2018   TSV 47 Schönau  –  FV 03 Ladenburg 2   2:2
23.09.2018   FC Viktoria 08 e.V. Neckarhausen 2  –  TSV 47 Schönau   2:6
30.09.2018   TSV 47 Schönau  –  SC Blumenau 2   3:0
07.10.2018    SG 1983 Viernheim 2  –  TSV 47 Schönau   3:4
14.10.2018   TSV 1887 Sulzbach  –  TSV 47 Schönau   7:0
21.10.2018   TSV 47 Schönau  –  SC 1910 Käfertal 2   3:2

28.10.2018  SC Schriesheim 2  –  TSV Schönau  3:4
4.11.2018  spielfrei
11.11.2018  SV Rippenweiher  –  TSV 47 Schönau  3:4
18.11.2018  TSV 47 Schönau  –  DJK Fortuna Edingen-Neckarhausen 2    5:1

– Nächstes Spiel –
25.11.2018  13:00 Uhr VfB Gartenstadt 3  –  TSV 47 Schönau
(letztes Spiel 2018)

Die Mannschaft hofft wie immer auf viele Zuschauer und lautstarke Unterstützung