Bildergalerie // Unentschieden im MM Spitzenspiel: SV Schriesheim und TSV Schönau trennen sich 2:2. 

SV Schriesheim – TSV Schönau 2:2 (0:0). Die Zuschauer sahen ein temporeiches Spiel, in dem beide Mannschaften zu Chancen kamen. Der SV Schriesheim war bei Kontern gefährlich, TSV Schönau kam durch Emirhan Yücel zu Chancen. Aber eine Pausenführung bekamen beide Teams nicht zustande.

Marc Litke

Erst In der 52. Minute fiel das erste Tor für die Schriesheimer. Filipic konnte ohne Gegenwehr das Leder problemlos Unterbringen. Der Ausgleich lies aber nicht lange auf sich warten. Der eingewechselte Daniel Nugusse mit einem Vollspann aus kurzer Distanz zum 1:1.

Emirhan Yücel

Mit einem Traum von Freistoßtor von Leon Urban ging Schriesheim wieder in Führung. Die angedeutete Schönauer Niederlage konnte Dustin Lelek in der 84. verhindern und Rette den Schönauern noch den Punkt.

Dustin Lelek und Daniel Nugusse im Torrausch

MM Presseschau:

Vorbericht: „Ausgeprägtes Wir-Gefühl“ mit Davis Lelek im Interview

Spielbericht: „Kein Sieger im Spitzenspiel“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.