Alfons Enichlmayr

Unser erstes Mannschaftsspiel

Jeder Spieler hatte SEIN HIgligth!

Paul Miscenko begann unser erstes Mannschaftsspiel.

Roman Prizibilla gewann das erste Leg (Satz) für den TSV 47 Schönau

—– und später ein Einzel 3:2 und ein Doppel 3:1

Andreas Maier gewann das erste Einzel gegen einen starken Gegner 3:0

—– und später noch ein Doppel mit Roman Prizibilla.

Das Higligth war die einzige 180 des Abend von Steffen Zapf bei seinem 3:1 Sieg.

Erstes Freundschaftsspiel erfolgreich

Jeder Spieler hatte SEIN besonderes Erlebnis:

Paul Miscenko begann unser erstes Mannschaftsspiel.

Roman Prizibilla gewann das erste Leg (Satz) für den TSV 47 Schönau

—– und später ein Einzel 3:2 und ein Doppel 3:1

Andreas Maier gewann das erste Einzel gegen einen starken Gegner 3:0

—– und später noch ein Doppel mit Roman Prizibilla.

Das Higligth war die einzige 180 des Abend von Steffen Zapf bei seinem 3:1 Sieg.